Close

Mobiler sozialer Dienst in Mönchengladbach

BeWo Haushaltshilfe

Als mobiler sozialer Dienst sind wir für Menschen da, die im eigenen Haushalt leben und Unterstützung in einigen Verrichtungen des Alltags benötigen. Unter anderem bieten wir Haushaltshilfe in Form von:

  • Reinigung des Haushaltes (z. B. Fenster putzen, Böden wischen etc.)
  • Pflege der Wäsche
  • Besorgungen und Botengänge
  • Einkäufe
  • Begleitung und Hilfe im Alltag

Gerne sind wir auch für Sie und Ihre Angehörigen in Mönchengladbach und dem Umland da!

Ihr Weg zur BeWo Haushaltshilfe in Mönchengladbach

Haben Sie Fragen rund um die Haushaltshilfe und die weiteren Leistungen unseres mobilen sozialen Dienstes für Mönchengladbach? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die Leistungen unseres mobilen sozialen Dienstes

Die Leistungen unseres mobilen sozialen Dienstes für Mönchengladbach lassen sich teilweise über die Pflegestufe abrechnen (SGBXI) oder sie sind als Privatleistungen buchbar. Gerne beraten wir Sie umfassend.

Nach § 45 SGB XI (z. B. bei Demenz) Versicherte können zusätzliche Betreuungsleistungen in Anspruch nehmen. Die Kosten hierfür werden von der Pflegekasse getragen. Mögliche Angebote sind:

  • Freizeitgestaltung wie Spaziergänge oder Stadtbesuche
  • Teilnahme an den Freizeitangeboten des BeWo Mönchengladbach

Die Betreuung findet stundenweise statt.

Nach § 39 SGB XI (Verhinderungspflege) Wenn Ihre private Pflegeperson eine Urlaubsreise plant oder verhindert ist (sei es durch Krankheit oder eigene Termine) können wir für Sie einspringen. Die Kosten übernimmt Ihre Pflegekasse. Bei allen Antragsverfahren sind wir Ihnen gerne behilflich.

Betreuungsleistungen können auch stundenweise privat gebucht werden. Der Stundensatz liegt bei ca. 26,00 Euro, je nach Aufwand.